Menu

Eine aufgeräumte, weihnachtliche Wohnung

Es ist ein Dilemma, ob Sie Ihre Wohnung für Weihnachten dekorieren oder nicht. Sie wissen, dass es die Wohnung überfüllt fühlen wird, aber es ist unwiderstehlich, ein paar "Bits" hinzuzufügen.

Nun, es gibt ein paar bewährte Tipps, um Eigentumswohnungen festlicher zu machen. Der erste ist die Haustür.

Es ist nicht verwunderlich, dass Eigentümer von Eigentumswohnungen ihre Haustür schmücken möchten – sie greift nicht in den Innenraum ein! Hier können Sie freie Hand haben – einen dekorierten Schirmständer oder eine große Pflanze, wenn es erlaubt ist, natürlich einen Kranz, und wie wäre es mit einer rosa Glühbirne und ein paar Miniaturkugeln für Ihre Haustürlampe?

Sobald Sie eintreten, und wenn Sie einen Spiegel am Eingang haben, ist dies ein guter Ort, um einige geschmackvolle Lametta, Kugeln oder Tannenäste hinzuzufügen. Sie können Ihre Weihnachtskarten hier gruppieren, um das Wohnzimmer übersichtlich zu halten. Dies hängt davon ab, wie groß Ihre Eingangshalle ist.

Eine Möglichkeit, Ihrem Zuhause Weihnachtsschmuck hinzuzufügen, besteht darin, sie um ein Möbelstück zu gruppieren. Haben Sie einen kleinen Konsolentisch, der ein Weihnachtsfeature sein könnte? Natürlich, wenn Sie einen Kamin haben, haben Sie es gemacht! Ich würde fast alle Dekorationen um den Kamin gruppieren und dort einen massiven Weihnachtsausbruch erleben und vielleicht nur Weihnachtslichter um die Fenster stellen.

Wenn Sie keinen Kamin haben, haben Sie vielleicht einen Balkon? Stellen Sie Ihren Baum auf den Balkon vor das Fenster und beleuchten Sie ihn mit externen Qualitätslichtern. Ordnen Sie die Vorhänge passend an und stellen Sie große leere Kisten, die als Geschenk verpackt sind, unter den Baum – draußen!

Einer der Tricks beim Dekorieren eines kleinen Ortes besteht darin, das Farbschema oder den Dekorationsstil durchgehend einheitlich zu halten. Wenn die Lichter alle weiß oder alle gelb wären, wäre es weniger aufdringlich als mehrfarbige Lichter.

Eine Schüssel mit weihnachtlichen Bonbons auf einem Beistelltisch kann wirkungsvoll und elegant aussehen (und nützlich sein!). Machen Sie ein festliches, ziemlich auffälliges und dem weihnachtlichen Farbschema entsprechendes Stück auf dem Esstisch oder Kaffeetisch.

Wenn Sie vertikal dekorieren, benötigen Sie weniger Stellfläche. Wenn Sie einen Kranz aufhängen, lassen Sie viele Bänder oder Lametta oder Grün herabhängen. Wenn Sie ein Mittelstück haben, geben Sie es eine große Aussage ab. Auf diese Weise bleibt der Aufprall ohne Unordnung bestehen.

Categories:   Balkon Dekoration Ideen

Comments