Menu

Teppichfliesen Ideen und Vorteile

Teppichfliesen, speziell für den Heim- und Wohnbereich, sind eine praktische Alternative und gewinnen damit für den Heimfußbodenmarkt an Boden. Es gibt zahlreiche Lieferanten und Marken, die nicht nur in Amerika, sondern auch in Europa und im Rest der Welt eingesetzt werden. Dies liegt an ihrer Vielseitigkeit, den Gestaltungsmöglichkeiten und der einfachen Installation (mit entsprechenden Kosteneinsparungen).

Einer der Hauptvorteile ist, dass Sie mit Teppichfliesen den Boden oder einzelne Fliesen leicht ersetzen und sogar umgestalten können, um in kürzester Zeit ein neues Aussehen zu schaffen.

Teppichquadrate (modulare Teppiche und Teppichfliesen sind gleich) sind langlebig, einfach auszutauschen und verleihen dem Raum eine wohnliche Atmosphäre. Mittlerweile gibt es sogar Fliesen, die nicht auf den Boden geklebt werden müssen, sondern durch einfaches Aneinanderlegen fest aufeinandergelegt und unter ihrem eigenen Gewicht fest auf dem Boden ruhen.

Teppichbodenfliesen haben den Vorteil, dass sie sich schnell bewegen lassen, um den Raum angenehm zu gestalten und im Falle eines Pannenfalls schnell ausgetauscht zu werden.

Sie haben immer noch die Vorteile eines normalen Teppichs, der Wärme und Schalldämmung bietet. Da der Teppichrücken von höherer Qualität als normaler Teppich ein wesentlicher Bestandteil der Fliese ist, ist keine zusätzliche Polsterung erforderlich – dies reduziert die Kosten für die zusätzliche Polsterung und die Kosten für die Installation.

Sie finden Fliesen in einer Vielzahl von Größen, in der Regel 18 Zoll x 18 und 40 x 40 oder 50 x 50 Quadratzentimeter sowie in anderen Formen und in vielen verschiedenen Farben und Qualitäten.

Selbstklebende Teppichfliesen

Selbstklebende Teppichfliesen sind extrem billig, abhängig von der Qualität, die Sie suchen. Auf der Rückseite befindet sich eine Klebebeschichtung mit einem Film darüber. Beim Verlegen einfach die Folie entfernen und die Fliese aufkleben.

Selbstverlegte Teppichfliesen

Noch relativ neu sind sogar liegende Teppichquadrate. Sie haben eine spezielle, schwere Beschichtung auf der Rückseite – in der Regel aus PVC. Dies macht sie stabiler und stärker.

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten

Bei allen Arten von Fliesen gibt es unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Es gibt eine Vielzahl von Materialien, aus Nadelfilz, Nylongarn, Kokosnuss, Sisal und anderen Naturfasern. Die Vielfalt geht auch über die Farbe und die farbbasierten Designs hinaus, da sie auch mit unterschiedlichen Texturen hergestellt werden, die von Schlingenflor zu Schnittflor und einer ganzen Reihe von Kombinationen einschließlich Garnhöhenunterschieden in derselben Fliese reichen.

Die Formen sind nicht mehr nur quadratisch. Sie haben die Qual der Wahl mit verschiedenen geometrischen Formen wie Rechtecken, Pentagonen und vielen anderen Designs. Dies bietet endlose Gestaltungsmöglichkeiten, zumal Sie mit den Farben Ihre eigenen Entwürfe erstellen können. (Noch Quadrate sind einfacher zu installieren und zusammen zu platzieren).

Pflege

Ihr herausragender Vorteil liegt in der Pflege. Murphys Gesetz hat normalerweise eine Menge zu sagen, wenn es um Teppiche geht, wie in "Wenn das Glas voll ist, wird es auf dem Teppich verschüttet". Wenn es passiert und das Schlimmste zum Schlimmsten kommt, ändern Sie einfach die einzelnen Kacheln. Es ist also immer eine gute Idee, sich mit ein paar einzelnen Kacheln einzudecken.

Die normale Pflege ist die gleiche wie bei Teppichrollen. Regelmäßiges Saugen und Reinigen. Insgesamt sind Teppichfliesen leichter zu reinigen und langlebiger als ein hochfloriger Teppich.

Categories:   Flur Ideen

Comments